Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

interessanter Kurs: PLANUNG UND DURCHFÜHRUNG EINES TRAININGSLAGERS FÜR MANNSCHAFTSPORTARTEN

Aspekte der Trainingsplanung im Micro- und Mesozyklus. Ein Fallbeispiel des ‘Frisch Auf! Göppingen Trainingslager’ & Diskussion/Fragen

Sie wollen ein sinnvolles Trainingslager planen?
Oder sie haben bereits fast täglich Trainingseinheiten und –inhalte die Sie aufeinander abstimmen wollen?



Dieser Vortrag beinhaltet die sinnvolle Gestaltung und Abstimmung einer oder mehreren Trainingswochen:
Wie sieht eine sinnvolle Aufteilung der Belastung aus?
Wann kann ich welche Reize setzen?
Welche Erholungszeiten muss ich auch während einer intensiven Trainingswoche oder Trainingslager beachten?
Welche Komponenten des Trainings eignen sich für ein Trainingslager?
Können dieselben Trainingseffekte auch „daheim“ erzielt werden?

Zielgruppe
Trainer, Übungsleiter und alle Interessierten
Referent
Dr. Dieter Bubeck
Trainings- und Bewegungswissenschaft Universität Stuttgart.


Koordination biomechanischer und trainingswissenschaftlicher Maßnahmen am Olympiastützpunkt Stuttgart
Athletiktrainer und sportwissenschaftliche Berater von Frisch Auf! Göppingen (1. Handball Bundesliga Deutschland, Europacup-Sieger 2016)

Aktuelle Seite: Home News interessanter Kurs: PLANUNG UND DURCHFÜHRUNG EINES TRAININGSLAGERS FÜR MANNSCHAFTSPORTARTEN