Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

U15 Burschen in Klagenfurt 10.te

U15 Burschen mit 10. Platz bei den österreichischen Meisterschaften am 3+4. Mai in Klagenfurt.
Mit einem sehr jungen Kader fuhren die Wolfurter nach Klagenfurt. Der größte Teil der Burschen darf diese Saison noch u13 spielen und daher waren unsere Gegner im Schnitt fast zwei Jahre älter als die Burschen aus Wolfurt.


Unser erstes Spiel beschritten wir gegen PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg. Die Jungs starteten sehr ehrgeizig und versuchten den Salzburger keinen leichten Sieg zu überlassen. Dies gelang auch fast das ganze Spiel durch doch durch einige Abstimmungsfehler der Wolfurter schafften es die Salzburger wieder ein paar Punkte davon zu ziehen. Durch die Niederlage beim ersten Spiel wurden die Jungs noch mehr motiviert für die folgenden Spiele.
PSV Salzburg:VCW 2:0 (25:11, 25:16)


Das zweite Spiel war ein komplett anderes Spiel als das erste. Es warteten Spieler auf die Wolfurter die im Ganzen einen Kopf größer waren als die Vorarlberger. Doch dies schüchterte die Wolfurter ganz und gar nicht ein. Dies war auch beim Spiel ersichtlich, sie spielten mit voller Begeisterung gegen die Grazer. Es gelang den Wolfurtern sogar den ersten Satz zu gewinnen. Somit war es möglich gleich beim zweiten Spiel den ersten Satz-Sieg einzufahren. Doch es schlichen sich immer mehr kleine Fehler ein und wir mussten die Sätze Zwei und Drei leider an den UVC Holding Graz abgeben.
UVC Graz:VCW 2:1 (25:27, 25:17, 15:11)


Beim Anschließenden Spiele gegen die Mannschaft von SG Sportunion Bisamberg/Hollabrunn warteten wieder größere Spieler auf uns. Auch in diesem Spiel waren die Wolfurter von Anfang an voll dabei und es waren spannende Ballwechsel dabei doch es war die Größe die den Unterschied machte. Dadurch mussten wir auch unser drittes Spiel verloren geben obwohl die Jungs super spielten.
VCW:Bisamberg 0:2 (15:25, 14:25)


Beim letzten Gruppenspiel warteten die stärksten Gegner auf die jungen Wolfurter. Gegen den VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt war für die Wolfurter trotz guter Leistung leider nichts zu holen. Die Klagenfurter waren super eingespielt und hatten auch schon ein bisschen mehr Erfahrung als die Vorarlberger. Trotz einer guten Leistung mussten wir uns leider in jedem Spiel am ersten Tag geschlagen geben.
VCW: Klagenfurt 0:2 (10:25, 9:25) 


Unser Platzierungspiel bestritten wir am Sonntag gegen Union VC Esternberg. Den VCW`lern waren die Spiele vom Vortag noch in den Beinen und der Start war sehr träge. Der erste Satz war schnell vorbei und somit hieß es volle Konzentration auf Satz Nummer Zwei. Dies wurde auch sofort erledigt und den Esternbergern wurde es schwergemacht. Durch einen Aufstellungsfehler wurden die Wolfurter aus der Konzentration gerissen und dann war es zu spät um den Rückstand wieder auf zu holen. Somit wurden wir 10 wobei die Burschen ein super Turnier gespielt haben.
VCW:VCEstenberg 0:2 (10:25, 20:25)

Aktuelle Seite: Home Spielberichte Nachwuchs Archiv U15 Burschen in Klagenfurt 10.te