Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

Juniors: Schwung vom Sieg gegen Egg mitgenommen - knappes Spiel in Feldkirch

Juniors gewinnen brenzlige Partie gegen Feldkirch: SSK Feldkirch - Raffeisen VC Wolfurt Juniors 2:3 (25:20, 15:25, 25:23, 21:25, 13:15)

 

Die jüngste, in der Landesliga vertretene Mannschaft des RVC Wolfurt konnte ihren Aufwind des zuletzt eingefahrenen Erfolgs gegen Egg nützen und gewann ein spannendes Match gegen den erfahrenen Kader des SSK Feldkirch mit 3:2.
Im ersten Satz schien man sich nach einem rentablen 8 Punkte Vorsprung schon auf der sicheren Seite, doch gelang es den Wolfurtern leider nicht diesen heimzubringen. Die Feldkircher zeigten ihre Annahmestärke und gewannen knapp mit 25:23.
Im zweiten Satz wurde leicht umgestellt und die Wolfurter konnten ihre Stärke vor allem über die Mitte und mit starkem, druckvollen Jump-Services der „Reiterbrüder“ unter Beweis stellen. Auch Satz Nummer 3 schien schon so gut, wie gelaufen, als Trainer Sascha Mosig einigen jungen Spielern die Chance auf einen Einsatz geben wollte. Die routinierten Feldkircher nützten dies gnadenlos aus und die Reaktion des Trainers kam einen Ball zu spät und so sicherten sich die Oberländer diesen Satz. Doch das Selbstvertrauen der Wolfurter war keineswegs gebrochen und so spielten sie in den kommenden Sätzen noch mehr auf und gewannen mit guter Block und Annahmearbeit hochverdient.

Aktuelle Seite: Home Mannschaften Herren 2 Archiv Juniors: Schwung vom Sieg gegen Egg mitgenommen - knappes Spiel in Feldkirch